Dienstag, 10. Mai 2016

Mein erstes Mal - Internationale Tortenmesse Cake & Bake 2016 in Dortmund

Oh ihr lieben, ich freu mich ja schon echt Tierisch. Am 28.05.16 fahr ich mit meiner ganz lieben Freundin Svenja zur Cake & Bake nach Dortmund. 


Und natürlich nehme ich euch alle mit bei meinem ersten Mal!


Mein klaustrophobisches Ich hatte mit mir zusammen im letzten Jahr keinerlei Interesse da man nur hörte WIE überfüllt und überfordert dort alles und jeder ist.

DOCH wie man jetzt hört wurden weitere Hallen dazu gemietet und man wäre jetzt gerüstet für den Ansturm an Backwütigen...haha ich frage mich zwar ob man dafür überhaupt gerüstet sein kann...ich weiss das meine Lieben es zu weilen schon schwer haben mit EINER Backwütigen zurecht zu kommen. Aber gut. Ich bin Mutig und lass mich überraschen!

Und machen wir uns nix vor..ich bin so dermaßen angefixt...ich kann gar nicht anders.

Am meisten freu ich mich ja auf die Wettbewerbstorten da werde ich euch hoffentlich einige Zeigen können und auf die liebe "Crazy Sweets Theresa" die ihr Können live zeigt bin ich besonders gespannt. Einmal Zeit und Geld für einen nix könner Kurs bei ihr finden das wär ein Träumchen.



28.04.2016 - Die Tickets sind da!



Wer auch noch spontan hin möchte: Tageskarte 14 Euro. Übers Inet bestellt und zwei Tage später in meinem Briefkasten. Ratz Fatz.
http://www.cakeandbakemesse.de/index.php


30.04.2016 - Visitenkarten ganz getreu dem Motto "Schwund is immer"

Dank total netter Unterstützung des Designteams von Wir Machen Druck habe ich super tolle Visitenkarten mit meinem Logo bekommen! 

Ich habe freie Hand beim Design gelassen, nur meine Wackeltorte und der Text Inhalt waren vorgegeben. 

Und ich LIEBE sie!! 

So muss ich nicht immer Terzyk buchstabieren weil man glaubt nicht wie kompliziert es sich die Leute machen wenn man sagt "wie man spricht!" 
...ney ney ney, allem übel vorgebeugt

Da ich aber total schusselig bin hab ich natürlich...räusper....wem fällt es auf? 


Man beachte die Emailadresse... terzykstorten@gmail ...ja, aber @gmail -was? @gmail -nix! haha...ich bin ein Volltrottel manchmal, So kenne ich mich.
Normale Menschen würden das nochmal ändern lassen und neu bestellen, verzweifelnd schreien .com .com com!! 
...ABER bei jemandem mit dem Lebensmotto "Schwund is immer" könnten sie nicht perfekter sein!

Also such ich mir nen pinken Stift und jeder der eine Karte bekommt kann sich sicher sein das es sich um ein handvollendetes Unikat handelt.

22.05.2016 - Noch 6x schlafen, Zeit sich das ganze genauer anzusehen.


Auf jedenfall müssen die Wettbewerbstorten begutachtet werden und ich freu mich auf die Acts of green!

https://m.facebook.com/floraliliesugarart/



Ganz WICHTIG auch der Stand von Danyś sweet dreams.
Dort findet eine Spendenaktion zu gunsten von SHIELD & HELP statt.
Jeder der Spendet bekommt ein kleines Geschenk und es kommt Menschen zu gute die wirklich dringend Hilfe brauchen.

https://m.facebook.com/Danissweetdreams/albums/1711066335820386/

Sicher cool werden sicher auch die Live Shows z.b. Noel Wehr um 11:00 mit Aribrush oder Theresa Täubrich mit Händen und Füssen.

25.05.2016 - Boah jetzt geht es aber wirklich bald los...uhhhhuuu


Die Kohle zum shoppen fehlt noch aber ich hätte schonmal ein alles rein was ich toll finde teil!

Sehr geil, ich liebe meine neue Shirtinatior Tasche.



Wer mich auf der Messe findet darf den QR Code testen.

27.05.2016 Ay Karamba - morgen kanns los "gehen" oder auch schleichen...man weiss es nicht.


Was macht man bevor man vor hat über eine Messe zu rennen?

Richtig, man gibt es sich so richtig, latscht Kilometer über das Hessentagsgelände, einen Berg rauf und runter und damit nicht nur die Beine weh tun - sowas ungleichmäßiges wollen wir ja nun auch nicht - spielt man mit seinem Sohn nochmal schön zwei Tage vorher mit vollem Körpereinsatz ne Runde PS3 Move. 

Aber Arme werden grundsätzlich völlig überschätzt.

Ich bin quasi bestens prepariert, schlimmer kann es morgen auch nicht werden. Und weil ausruhen was für Hefeteig ist hab ich noch schnell ein letztes Törtchen für den Geburtstag einer Freundin gebaut.


Jetzt kommt gleich meine beste Freundin aus Frankfurt angedüst und morgen früh geht es los...erste Tortenmesse ever ever ever. 
Wir dürfen gespannt sein ob mein Mann eine Postkarte bekommt "ich bin umgezogen!" oder es eine kann man machen - muss man aber nicht, Erfahrung wird.




28.05.2016 So - Kann losgehn!


Auf Facebook noch schnell ein live Video abliefern weil so viele gefragt haben wie ich nun aussehe damit sie mich erkennen.



Jemanden vor Ort zu erkennen war für mich schon von vornerein ein Ding der Unmöglichkeit, ich wusste nicht wie verwirrt ich sein würde, aber auf jedenfall sehr und das sollte sich noch bewahrheiten.

08:30 noch tanken und starten Richtung Dortmund
Wir haben es erfolgreich geschafft die ganze eine Autobahn eine Stunde lang durch zu fahren ohne uns zu verfahren! Tschakka, der Orientierungsleghasteniker Gott war auf jedenfall bei uns.

09:50 Ankunft Messeglände

10:00 Anfkunft Schlangenende

10:07 Festgestellt das es das Ende der Kassenschlange ist
10:10 Gemütlich an allen Wartenden vorbei in die Halle, wir hatten ja unsere Tickets schon...erste Sache schon absolut richtig gemacht. Läuft.

In der ersten Halle hatten se direkt mal die Sally Jünger ausgesondert. Wahnsinn was da ein Andrang war. Da wir da kein interesse hatten uns dazwischen zu quetschen nahmen wir das andere Ende der Halle für ein Selfie vor der Sally Autogrammstunden Wand in Anspruch.



Jut dann mal weiter in die zweite Halle...Wow...so viele kleine und Größere Stände, noch schön leer alles also erstmal einen Überblick verschaffen und dann los starten.



Direkt als erstes sind wir am Mitmachbereich langestolpert. Hach die machen da tolle Sachen, da bin ich sehr neidisch gewesen. Alegra von "Das große backen" leitete den Workshop. 



Bevor es voller wird wollte ich unbedingt die Wettbewerbstorten sehen. Wow da waren echt tolle bei.

Theresas Crazy Sweets Schaustück war mein Favorit.

Zweiter Platz für mich Susi und Strolch von Flappergastet Cakes 

sowie James Dean von Just little Cakes

Der Wahnsinn war auch die Super Mario Torte

Das die Blumen alle essbar sind find ich unfasslich, dagegen sind meine Blüten Kindergarten knetstunde.

Dekoratives Element aus 1001 Nacht

und  Kindertorten hatten das Thema Zirkus...krass was die kleinen da schon mit Torte und Zuckeermasse hinbasteln!


Dann gab es noch Anlass Torten

Hochzeitstorten

50th 3D Torten

Ja also das war mein Persönliches Highlight.

Ansonsten ahbe ich mich bei Tastyme eingedeckt weils verdammt leckere Sachen sind.

Einen super Fondant aus Italien neu entdeckt 

Und toll so vielen Tortenkünstlern live bei der Arbeit zuschauen zu können,




Wir waren natürlich auch bei der lieben Dani für Shield & Help spenden und haben dafür super tolle Sachen bekommen.

Am Stand von Magic Colour hat mich dann doch echt Lisa von Lisaˋs Candy Crush gefunden und erkannt. Ich war zu diesem Zeitpunkt schon so paralysiert das ich meine eigene Oma nicht mehr erkannt hätte. Zuviel gewimmel und gewusel für meinen verzwirbelten Kopf.

Es gab echt UNZÄHLIGE Stände, völlige Reizüberflutung. Beim nächsten mal brauch ich eindeutig ein besseres System...kreuz und quer klappt schonmal nicht. Zumal es nachher so voll wurde das die Stände vollgestopft waren und ich für meinen Teil keine Lust gehabt hätte mich an einem Verkaufsstand anzustellen. 

Wir haben dann noch wat süsses von der CakeAcademy mitgenommen und nach knapp 5 Stunden das Zuckerwunderland verlassen.



Ah und kaum draussen, zack fängt mich die liebe Andrea von Andreas ab..die wirklich einzige mit der ich vorher besprochen hatte wann wir da sind, die ich aber auch im gewimmel auf keinen Fall gesehen hätte.

FAZIT: Es war eine interessante Erfahrung und ich werde es auf jedenfall wieder tun, vielleicht mit mehr System. 

Ich bedanke mich bei meiner lieben Svenja das sie mit mir diesen Tag voll wirrwarr gemeinsam er- und überlebt hat ❤





Kommentar veröffentlichen